§1 Allgemeine Bestimmungen

Der Online-Shop tor-industries.eu wird von Tor Industries Sp.z o.o. (Kapitalgesellschaft mit der Firmenadresse Mikolaja Reja 3, Danzig 80-870, Polen) betrieben. Die Firma wurde in das Unternehmensregister des Bezirksgerichts der Hauptstadt Warschau, Referat XII (Wirtschaftsabteilung) wie folgt eingetragen:

UID PL5833243108

Firmen ID-Nummer 367056654

Handelsregister-Nummer 0000673556

§2 Bedeutung der Begriffe

Shop bzw. Online-Shop: der von der Tor Industries unter der Adresse tor-industries.eu geführtes Internet-Service.

AGB: Nutzungsbedingungen des Online-Shops.

Verkäufer: eine Geschäftseinheit, die den Online-Shop verwaltet bzw. betreibt.

Kunde: Einzelpersonen oder Unternehmen, die als Käufer im Online-Shop fungieren.

Produkte: die Waren die im Online-Shop präsentiert werden.

Bestellung: Absichtserklärung des Kunden zum Abschluss eines Kaufvertrags unter Angabe von Menge und Art des Produkts.

Arbeitstage bzw. Werktage: die Wochentage von Montag bis Freitag unter Ausschluss der gesetzlichen Feiertage.

§3 Bestellungen

1. Der Kunde bestellt die Ware über die Website tor-industries.eu, wo Bestellungen automatisch 7 Tage die Woche angenommen werden. Telefonische oder elektronische Bestellungen sind ebenfalls gestattet.

2. Zur Nutzung des Online-Shops ist eine Registrierung bzw. Anmeldung erforderlich. Dazu müssen die Kunden das Registrierungsformular ausfüllen und den Nutzungsbedingungen des Shops zustimmen. Der Kunde ist allein verantwortlich für die Bereitstellung unvollständiger, falscher oder fiktiver Daten.

3. Wenn ein Kunde eine Bestellung aufgibt, sendet der Online-Shop eine E-Mail mit der Bestätigung, die aber kein Kaufvertrag ist, sondern nur eine Bestätigung, dass die Bestellung eingegangen ist.

4. Nach Überprüfung der Bestellung (Dauer beträgt 1-3 Werktage) sendet der Online-Shop dem Kunden eine Auftragsbestätigung. Ab diesem Zeitpunkt gilt der Kaufvertrag als abgeschlossen.

5. Der Online-Shop hat das Recht, eine Bestellung abzulehnen, wenn die Ware nicht auf Lager ist oder unvorhergesehene Änderungen an der Ware aufgetreten sind. In diesem Fall wird der Kunde über die Stornierung der Bestellung informiert (Dauer beträgt 1-3 Werktage).

6. Die Administration des Online-Shops behält sich das Recht vor, den Kunden direkt zu kontaktieren, um die in der Bestellung angegebenen Informationen zu überprüfen.

§4 Preise

1. Alle Preise sind Nettopreise und sind in Euro angegeben. Der Bruttopreis ist der Nettopreis zuzüglich gesetzlicher Mehrwertsteuer in der Gerichtsbarkeit des Verkäufers und beträgt zurzeit 23%.

2. Alle Sonderpreise sowie Sonderangebote gelten bis auf Weiteres oder solange der Vorrat reicht.

3. Falls der Kunde eine juristische Person oder eine Naturperson ist, die Bestellungen unter Verwendung von Unternehmensdaten (Firmenname, UID-Nummer) aufgibt, geht der Online-Shop davon aus, dass es um B2B-Kauf geht. Anschließend stellt der Online-Shop dem Unternehmer eine Rechnung mit Mehrwertsteuer zur Verfügung.

§5 Lieferbedingungen

1. Versand erfolgt nach Gutschrift des Kaufbetrags aufs Konto des Online-Shops, mit Ausnahme besonderer Vereinbarungen zwischen dem Verkäufer und Käufer oder der Verwendung Zahlungsarten wie z.B. Rechnungskauf.

2. Eine Bestellung wird spätestens 3 Werktage nach Eingang der Zahlung versandt. Falls die Zahlung nicht erfolgt (Frist 14 Kalendertagen), behält sich das Shop das Recht vor, die Bestellung zu stornieren.

3. Die bestellte Ware wird an die vom Kunden in der Bestellung angegebene Adresse geliefert. Die übliche Lieferung nach Deutschland, Österreich und der Schweiz dauert 3-5 Werktage. Lieferbedingungen in andere Länder sind auf Anfrage erhältlich. Der Verkäufer haftet nicht für die Störungen des Spediteurs.

4. Die Lieferzeit für Waren, die nicht auf Lager sind (Vorbestellung), kann 2 Wochen bis 4 Monate betragen. Zusätzliche Informationen sowie Lieferbedingungen sind auf Anfrage erhältlich.

5. Der Kunde ist verpflichtet, den Zustand der Verpackung, Produktzustand sowie die Vollständigkeit der Bestellung unverzüglich nach Erhalt zu überprüfen. Falls die Schäden oder andere Mängel festgestellt werden, muss der Kunde in Anwesenheit des Spediteurs ein Beschwerdeprotokoll erstellen.

6. Alle versendeten Bestellungen sind versichert. Die Versicherungskosten trägt der Verkäufer.

§6 Produktfehler und Reklamationen

1. Der Online-Shop ist für die fehlerfreie Bereitstellung der Ware verantwortlich.

2. Der Verkäufer gewährt dem Käufer eine Garantie auf die im Shop verkauften Produkte. Die Garantie beträgt je nach Produkt 12 bis 24 Monate.

3. Die Garantiezeit beginnt mit dem Erhalt des gekauften Produkts durch den Käufer. Die Garantie deckt nur Herstellungsfehler ab.

4. Der Verkäufer kann den Herstellungsfehler beseitigen oder andere Waren ohne Mängel liefern, sofern der Käufer den Mangel während der Gewährleistungsfrist schriftlich mitgeteilt hat. Die Gewährleistungsfrist verlängert sich um die Reparaturzeit.

5. Eine Beschwerde kann nur schriftlich eingereicht werden. Alle festgestellten Mängel, Datum der Entdeckung sowie Kaufdatum, Modell und Seriennummer des Produkts unbedingt in der Reklamation anzugeben.

6. Kundenbeschwerden können direkt per Einschreiben oder an sales@tor-industries.eu an den Verkäufer gesendet werden.

§7 Rücktritt vom Vertrag

1. Der Käufer hat das Recht, das gelieferte Produkt innerhalb von 14 Kalendertagen nach Erhalt des Produkts zurückzugeben, jedoch nur unter der Bedingung, dass das Produkt nicht verwendet, nicht abgenutzt und nicht beschädigt wurde. Alle Kosten für den Rücktransport der Ware zum Verkäufer trägt der Käufer.

2. Der Verkäufer behält sich das Recht vor, Zahlungen an den Käufer erst nach Rückhalt der Ware zurückzuerstatten. Falls Warenmängel festgestellt werden, behält sich der Verkäufer das Recht vor, die zur Beseitigung dieser Mängel erforderlichen Beträge zurückzuhalten.

§8 Schlussbestimmungen

1. Alle Produktfotos dienen nur zu Illustrationszwecken. Produktfarben können von den tatsächlichen Farben abweichen. Das tatsächliche Erscheinungsbild des Produkts kann ebenfalls geringfügig vom Bild abweichen. Das Auftreten dieser Abweichungen ist kein Produktfehler.

2. Tor Industries verbessert ständig die Qualität und Funktionalität seiner Produkte. Daher behält sich das Unternehmen das Recht vor, Spezifikationen ohne vorherige Ankündigung zu ändern. Änderungen der technischen Parameter, die die Funktionalität des Produkts nicht wesentlich beeinträchtigen, können nicht als Produktmängel angesehen werden.

Folgen Sie uns auf Facebook